Viable System Model

Mag. Wolfgang Lassl, Associate Partner bei der Pure Management Group erklärt uns in „The Viability of Organizations“. In 3 Bänden auf insgesamt über 800 Seiten beschreibt er das VSM. Die Optik des Modells wirkte bis dato in den meisten Fällen eher schmucklos. Daher musste ein zeitgemäße Adaptierung her – in einem ziemlich zeitaufwendigen Prozess kamen wir zu folgender Darstellung.

Wer mehr über das VSM wissen möchte, liest den Wikipedia-Artikel. Wer viel mehr wissen möchte, kauft sich einfach die 3 Bände von Wolfgang Lassls Buch 😬